NRW Ticket

Was ist das NRW Ticket?

Das NRW Ticket ist eine Fahrkarte, welche es einer oder mehreren Personen erlaubt sämtliche öffentliche Verkehrsmittel in sämtlichen Städten und Ortschaften in NRW zu benutzen. Das Ticket kann sowohl tagsüber oder auch in der Nacht verwendet werden. Das Ticket kann entweder von einer Person alleine oder von mehreren personen benutzt werden. Wenn man als Gruppe verreist, kommt jedoch pro weitere Person ein Aufschlagpreis zu dem Ticket hinzu.
So kann man mit ein und dem selben Ticket die unterschiedlichsten öffentliche Verkehrsmittel in NRW benutzen und somit nicht nur von Stadt zu Stadt, sondern auch von einer Sehenswürdigkeit zur anderen in ein und der selben Stadt fahren.

Hintergrundwissen zum Nordrhein-Westfalen Ticket

Immer mehr Menschen greifen auf die öffentlichen Verkehrsmittel, wie Zug, Bus oder Tram zurück, da diese den Vorteil haben, dass man sich zurück lehnen und etwas anderes tun kann, als sich auf die Straße konzentrieren zu müssen. Inzwischen werden auch Städtereisen oder Urlaubsreisen mit dem Zug angetreten, weshalb den Menschen das NRW Ticket zur Verfügung gestellt wird. Dann des Tickets fahren die Menschen noch lieber Bahn und werden womöglich auch das ein oder andere Mal auf den Zug zurück greifen, wenn sie die Wahl zwischen dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln haben. Das NRW Ticket ermöglicht es Reisenden das Bundesland zu entdecken und dabei Geld und Arbeit zu ersparen, da man keine bestimmten Verbindungen nehmen muss, sondern in einen beliebigen Zug zur einer beliebigen Zeit im. Gültigkeitszeitraum einsteigen kann.

Was kostet das Nordrhein-Westfalen Ticket?

Da das NRW Ticket sowohl von einer einzigen Person, so wie auch von einer Gruppe von bis zu fünf Leuten genutzt werden kann, variieren die Preise des Tickets dementsprechend. Benutzt man das Ticket alleine, dann muss lediglich der Grundpreis bezahlt werden, welcher 29,50 Euro beträgt. Pro weitere Person zahlt man einen Aufschlag von 2,70, so dass eine Gruppe von fünf Personen, welche das NRW Ticket zusammen benutzt, einen Gesamtpreis von 43 Euro bezahlt. Wenn man auf die Fahrt eigene Kinder oder Enkel mitnehmen möchte, welche jünger als 15 Jahre sind, reisen diese kostenlos und werden somit auch nicht zu der zahlenden Reisegemeinschaft dazu gerechnet. Kauft man das Ticket online, entfällt die Beratungsgebühr von zwei Euro, welche bei dem Kauf des Tickets am Schalter fällig wird.

Wichtige Kriterien beim Kauf von dem NRW Ticket

Das NRW Ticket ist eine tolle Möglichkeit, um günstig alleine oder in einer Gruppe durch NRW zu fahren und Städte und Landschaften zu erkunden. Wichtig ist, dass man die Zahl der insgesamt fünf Personen nicht überschreitet, da das NRW Ticket von maximal fünf Personen genutzt werden kann.

Worauf ist beim Kauf von dem NRW Ticket zu achten?

Wenn man das Nordrhein-Westfalen Ticket kauft, sollte man darauf achten, dass nicht alle Verkehrsmittel benutzt werden können, wenn man im Besitz dieser Fahrkarte ist. Züge, wie zum Beispiel ein ICE können mit dem NRW Ticket nicht benutzt werden. Zudem sollte man vor dem Kauf des Tickets wissen, wer das Ticket nutzen möchte. Denn sobald das Ticket gekauft ist, können keine weiteren Personen mehr hinzugefügt werden.

5 gute Gründe für das NRW Ticket

  • Es können beliebig viele öffentliche Verkehrsmittel benutzt werden, wie man möchte
  • Es gibt keine festgelegte Verbindung, welche man erwischen muss, sondern man kann zu einer beliebigen Uhrzeit, welche im Gültigkeitszeitraum liegt, eine Verbindung nehmen
  • Das NRW Ticket ist eine sehr günstige Möglichkeit Städtereisen und Tagesausflüge mit dem Zug zu machen
  • Das Nordrhein-Westfalen Ticket kann sowohl alleine, als auch in der Gruppe verwendet werden
  • Man kann sich im Zug zurück lehnen und muss nicht auf den Verkehr achten. Das hat den Vorteil, dass man auch sie schöne Landschaft genießen kann, während man mit dem Zug von einer in eine andere Stadt fährt

Gültigkeit des Tickets

Das Ticket kann ab 9 Uhr am Morgen benutzt werden. Ab da ist es bis um 3 Uhr am nächsten Morgen gültig, so dass man auch erst in der Nacht nach Hause fahren kann, wenn man einen Tagesausflug in eine andere Stadt geplant hat. An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen kann das Ticket sogar schon ab 0 Uhr des gewählten Tages genutzt werden und gilt bis um 3 Uhr morgens am Folgetag. Insgesamt hat man so 27 Stunden Zeit quer durch NRW zu reisen. Das Ticket kann bereits 3 Monate im voraus oder unmittelbar vor Reiseantritt gekauft werden.

5 Fakten zum NRW Ticket

  • Das Nordrhein-Westfalen Ticket hat einen bestimmten Gültigkeitszeitraum, welcher genau festgelegt ist und nicht darauf ankommt um wie viel Uhr das Ticket gekauft wurde
  • Das Ticket kann bereits drei Monate im voraus gekauft werden. Spontane Reisende können das Ticket auch unmittelbar vor dem Beginn der Reise kaufen
  • Es gibt keine Limitierung der Tickets, so dass diese immer zur Verfügung stehen
  • Es können sämtliche öffentliche Verkehrsmittel in NRW benutzt werden
  • Das NRW Ticket ist viel günstiger, als mit dem Auto einen ganzen Tag lang herum zu fahren und die Gegend zu erkunden

Was anschauen mit dem Nordrhein-Westfalen Ticket?

Mit dem NRW Ticket kann man sich verschiedene Städte mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten ansehen. Auch verschiedene Seen, Schlösser und Landschaften sind beliebte Ziele, welche mit diesem Ticket erreicht und angeschaut werden. Natürlich kann auch einfach ein Freund oder eine Freundin in einer anderen Stadt besucht werden. Allgemein ist dieses Ticket sehr gut geeignet um mit einer Gruppe von Freunden oder mit der Familie einen schönen Tag zu verbringen.